4 Titel gehen nach Niederelbert

Mayen. Jens Dötsch konnte bei den diesjährigen Rheinland Seniorenmeisterschaften in Mayen seinen Titel im Speerwurf verteidigen und zudem noch 3 weitere Titel (Weitsprung, Kugelstoßen, Diskuswurf) für den SV BW 1908 Niederelbert einfahren.

IMG_7021.JPG

Mit einer Weite von 45,75m und 5 Würfen jenseits der Qualifikationsweite für die Deutschen Seniorenmeisterschaften kann man von einem gelungenen Wettkampf sprechen. Am 18.6. startet Dötsch bei den Südwestdeutschen Meisterschaften (St. Wendel - Saarland) im Speerwurf und Diskuswurf.

Bestleistung zum Saisonauftakt bei den deutschen Winterwurf-Meisterschaften

IMG_5157.JPG

Erfurt. Besser als erwartet startete Jens Dötsch in das Wettkampfjahr 2017. Bei traumhaften Bedingungen (14 Grad und Sonnenschein) konnte er bereits im ersten Versuch mit 47,22m eine neue Bestleistung aufstellen. Da auch zwei weitere Versuche im Bereich der Bestleistung lagen, kann man von einem gelungenen Saisonauftakt sprechen. Diese Weite bedeutet auch gleichzeitig die Qualifikation für die Deutschen Seniorenmeisterschaften, die in diesem Jahr am 01. und 02.07. in Zittau (Sachsen) stattfinden.

5. Platz bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften

Mit dem Mindestziel, die Qualifikationsweite von 45m zu bestätigen, reiste Jens Dötsch am Samstag, den 9. Juli ins schöne Thüringen. Bei wechselhaften Windverhältnissen startete er mit 44,31m in den Wettkampf. Nach 42,69m und 44,53m folgte im 4. Versuch endlich der Wurf über die 45 Meter Marke (45,83m).

image.jpg

Einem ungültigen fünften Versuch folgte im letzten Versuch nochmal ein Wurf über 45 Meter. Im Großen und Ganzen ein ordentlicher Wettkampf mit schönen Erfahrungen (Callraum, elektronische Weitenmessung, Dopingkontrolle...) wobei beim Blick auf die Ergebnisliste ein Platz auf dem Treppchen möglich gewesen wäre. Somit bleibt wenigstens noch ein Ziel offen ;)
Die Teilnahme an den diesjährigen Deutschen Seniorenmeisterschaften bedeutet automatisch die Qualifikation für die Deutschen Seniorenmeisterschaften 2017. Zudem könnte Dötsch im nächsten Jahr bei den Senioreneuropameisterschaften im dänischen Arhus starten.

Dötsch für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Bad Neuenahr. Die neu gegründete Leichtathletikabteilung des SV Blau - Weiß 1908 Niederelbert kann bereits im ersten Wettkampf der Saison einen Erfolg vermelden. Bei den
Rheinlandmeisterschaften in Bad Neuenahr belegte Jens Dötsch (Jahrgang 1978) mit 46,37 m im Speerwurf den 3. Platz in einer Konkurrenz, die vorwiegend aus Werfern der Jahrgänge 1997 und 1996 bestand.

Mit dieser Weite hat er sich zudem für die Deutsche Seniorenmeisterschaften qualifiziert. Diese finden vom 8. bis 10. Juli in Leinefelde-Worbis (Thüringen) statt.

Am 12. Juni soll bei den Rheinland - Seniorenmeisterschaften (Trier) der erste Titel für den SV BW 1908 Niederelbert eingefahren werden.