Wanderung „Nassauische Kleinbahn und Limes“

Sonntag, 01. Juli 2018 – 10.00 Uhr Treffpunkt Rathaus Niederelbert

In Fahrgemeinschaft geht es zum Wanderstart, dem Parkplatz am Alten Forsthaus zwischen Bad Ems und Lahnstein. Der erste Teil der Wanderung versetzt uns in die Zeit um 1900, als durch die Nassauische Kleinbahn der Taunus verkehrstechnisch mit dem Rheintal verbunden wurde. Dämme, Brücken und Durchlässe erinnern noch an diese Zeit.

Der zweite Teil der Wanderung wird vom Limes mit seinen Relikten geprägt. Es handelt sich um eine Wanderung der Kategorie mittelschwer. Die Wegstrecke beträgt ca. 12 km und es erwarten uns Auf- und Abstiege von jeweils 300 Höhenmetern. Die Schlusseinkehr ist im Cafe Wintersberg in Bad Ems vorgesehen, das wir auf der Heimfahrt mit den Autos anfahren können. Bei schönem Wetter sitzen wir auf der Terrasse und haben von dort einen tollen Blick auf Bad Ems.
Wanderführerin: Verena Killadt