Wanderung "Rund um den Stöffel-Park" mit Weinfest im Stöffel-Park

Treffpunkt 10.00 Uhr hinter dem Rathaus Niederelbert

Tertiär- und Industrie-Erlebnispark Stöffel 039.jpg
Von Wolkenkratzer - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, Link

In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Enspel. Der Stöffel-Park liegt zwischen Westerburg und Hachenburg im Herzen des Westerwalds. Die Rundwanderung führt durch das ehemalige Werksgelände des Stöffel-Parks und bis Büdingen über den Westerwaldsteig. Durch die Stöffelstraße geht es an der Rückseite des Stöffel-Parks entlang bis zum 17m-hohen Stöffelturm. Vom Turm genießt man bei gutem Wetter einen schönen Rundblick über das Westerburger Land, hinüber zur Marienberger Höhe und auf die Westerwälder Seenplatte. Von hier aus geht es hauptsächlich über Teer- und Feldweg vorbei an Stockum-Püschen bis zur "Alten Burg" in Rotenhain. Über Todtenberg wird schließlich wieder der Stöffel-Park erreicht.

1499943417838.jpeg

Steckenlänge: 10 km, Gehzeit o. Pause 2,5 Stunden. höchster Punkt 483 m, tiefster Punkt 344 m. Anschließend Besuch Stöffel-Park mit Weinfest und Einkehr im Cafe Kohleschuppen.
Wanderführer: Klaus Herrmann