Verabschiedung der vierten Klassen

Mit einer stimmungsvollen und gelungenen Abschlussfeier am letzten Schultag vor den Sommerferien verabschiedeten sich die vierten Schuljahre von ihren Lehrern und Mitschülern der Grundschule „Am Hähnchen“.

Zu Beginn feierte die Schulgemeinschaft gemeinsam mit Frau Nink einen Gottesdienst. Es folgten fetzige Tänze der Dritt- und Viertklässler. Den Höhepunkt des Festes bildete das von den Abschlussklassen gemeinsam einstudierte Musical. Die Eltern dankten den Lehrerinnen für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit während der gesamten Schulzeit.

Im Rahmen der Feier wurde die Kollegin Frau Mittler nach über 25-jähriger Arbeit an der Grundschule „Am Hähnchen“ in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die Kolleginnen Frau Ziemann und Frau Clauter werden zum neuen Schuljahr an andere Grundschulen abgeordnet. Allen gilt unser herzlicher Dank für die geleistete Arbeit zum Wohle der gesamten Schulgemeinschaft.

Nach der Zeugnisausgabe stärkten sich alle an dem von den Eltern der Viertklässler bereitgestelltem Frühstücksbüffet. Wir wünschen allen einen guten Start an der neuen Schule und viel Erfolg beim Lernen.