Festkonzert in der Elberthalle

Sopranistin Caterina Maier wieder auf Niederelberts Bühne zu erleben

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11.00 Uhr

catarina-maier.jpg

Die in Niederelbert aufgewachsene Sopranistin Caterina Maier war lange Jahre Mitglied der Niederelberter Dorfspatzen unter der Leitung von Walter Frink und besuchte bis zum Abitur das Landesmusikgymnasium in Montabaur, wo sie Gesangsunterricht von Martina Hennemann erhielt. Anschließend begann sie ihr Gesangsstudium an der Musikhochschule in Köln, wo sie Diplom und Konzertexamen ablegte. Danach wurde sie ins Thüringer Opernstudio engagiert, welches sie an verschiedene Opernhäuser Thüringens führte. Nach zwei Jahren wurde sie ins Ensemble des Deutschen Nationaltheaters Weimar übernommen. Dort ist sie in der aktuellen Spielzeit u.a. als Susanna in Figaros Hochzeit, als Marzelline im Fidelio und als Eliza Doolittle in My Fair Lady zu erleben.

 Hier klicken, um das PDF zu öffnen

Hier klicken, um das PDF zu öffnen

Jetzt kann man Caterina Maier wieder auf ihrer ersten Bühne in Niederelbert erleben und zwar im Rahmen des Festkonzerts des Gesangverein „Hoffnung“ Niederelbert im Rahmen des 125-Jahre Jubiläums am Sonntag, 22. Oktober 2017 um 11.00 Uhr in der Elberthalle Niederelbert. Beim musikalischen Streifzug durch Operette und Musical wird sie von dem bekannten Pianisten Walter L. Born begleitet, der auch an diesem Tag den Gospelchor „born again“ und die Jazzcombo „OneCue“ des Landesmusikgymnasiums Montabaur anführt.


Ein einmaliges Erlebnis für alle Musikfreunde/innen. Jetzt Karten bestellen (10 Euro) bei Ferdi Schmitz Tel. 0160-809 44 85 oder Email: schmitz.ferdi@t-online.de und an der Tageskasse.

Sonntag, 29. Oktober 2017 – Rotweinwanderung an der Ahr
Leider müssen wir die Rotweinwanderung an der Ahr ausfallen lassen, da die Wanderführer uns an diesem Tag nicht zur Verfügung stehen und ein Ersatztermin nicht gefunden werden konnte. Die Wanderung werden wir in unser neues Programm 2018 wieder aufnehmen.