Traumpfadwanderung - Ehrbachtalklamm

Sonntag, 29. Mai 2016

Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia

Wir treffen uns um 10.00 Uhr hinter dem Rathaus in Niederelbert und fahren in Fahrgemeinschaften zum Startpunkt der Wanderung in Oppenhausen. Von dort wandern wir auf dem Hochplateau des Hunsrücks und dann durch den Buchenwald hinab ins Ehrbachtal. Hier folgen wir dem Ehrbach eine Weile und  erleben dabei das tief eingeschnittene Bachtal von seiner urtümlichen Seite auf Tuchfühlung mit Fels und Wasser. Danach folgen wir der Hangkante oberhalb des Ehrbachs, begleitet von schönen Buchenwäldern zurück zum Ausgangspunkt.

Einkehr in der Daubisberger Mühle, in der Eckmühle oder im Gasthaus Tenne in Oppenhausen. Wanderstrecke ca. 8,5 km in einer Zeit von 3 bis 3 1/2 Stunden. Wetterangepasste Kleidung und Schuhwerk!

Wanderführer Ferdi Schmitz. 
Nichtmitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen.