Schulweihnachtsfeier 2015

Am Freitag, dem 11. Dezember 2015 traf sich die gesamte Schulgemeinschaft um 16 Uhr zur gemeinsamen Weihnachtsfeier mit Eltern, Geschwistern und Großeltern in der Turnhalle der Grundschule „Am Hähnchen“. Jede Klasse trug mit einem Beitrag zum guten Gelingen des über einstündigen Programmes bei. Alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen eröffneten die Feier mit dem gemeinsam gesungenen Lied: „Wir sagen euch an den lieben Advent“. Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Gunda Engel folgte die Klasse 1 mit einem Weihnachtslied, zu dem sie zur optischen Unterstützung selbstgemalte Bilder präsentierte.

Den Klassiker „Rudolph the red nosed reindeer“ wurde von der 4b dargeboten. Mit einem Krippenspiel stimmte die Klasse 2 die Zuschauer auf das Weihnachtsfest und den bevorstehenden Geburtstag des Jesuskindes ein. Mit Orff`schem Instrumentarium untermalt, sangen die Kinder gemeinsam das Lied: „Bethlehem ist überall“und wurden hierbeivon Frau Wallussi am Keyboard begleitet. Mit einem lustigen Mix aus Englisch und Deutsch kombiniert zum Gedicht: „When the snow falls wunderbar“ und untermalt mit entsprechenden szenischen Darbietungen, entlockte die 4a dem Publikum häufig ein zustimmendes Lächeln.  Mit dem Weihnachtsmusical „Der Weihnachtsgast“ boten die Klassen 3a und 3b einen Einblick in stressgeplagte Familien in der Vorweihnachtszeit. Zum Schluss des Stückes wurde deutlich, dass ein liebevolles Wort und gegenseitiges Verständnis sehr wertvoll sind.

Mit dem gemeinsamen Lied: „Macht euch bereit“ wurde die Feier beendet. Bei leckeren Plätzchen und Getränken im Dorfgemeinschaftsraum verweilten die Gäste noch bei netten Gesprächen.